High Jewellery

RED CARPET COLLECTION 2023

Caroline Scheufele ist die kreative Seele von Chopard. Für die Red Carpet Collection hat sie das Thema „Kunst“ auserwählt. Architektur, Bildhauerei, Malerei, Musik, Tanz und Film – die edelsten Ausdrucksformen des menschlichen Genies werden in den 76 Kreationen der neuen Haute Joaillerie Collection dargestellt. Entdecken Sie die Kollektion.

Literatur

Dieses prachtvolle Schmuckset ist eine funkelnde Hommage an die Eloquenz und die Kraft der Worte. Kunstvoll verarbeitete, federleichte Voluten schmücken die Ohrringe und die passende Brosche, die mit Diamanten und Saphiren besetzt sind.

Film

Chopard liebt die siebte Kunst, wie man den Film oft nennt. Zur Geltung kommt dieses Genre mit einem Mondanhänger, der auf subtile Weise die Dunkelheit andeutet, die unerlässlich ist, um sich ganz in die Emotionen eines Films versenken zu können.

Tanz

Caroline Scheufele liebt den Tanz und hat als Hommage an diese Kunst ein Schmuckstück kreiert – ein Collier mit passenden Ohrringen. Diamanten, die wie eine Krone arrangiert sind, erinnern an die zarten Bewegungen des Tutus einer Ballerina.

Music

Das Choker-Collier aus Fairmined-zertifiziertem ethischem Weißgold ist mit Diamanten im Briolette-Schliff besetzt. Es zeigt seine musikalische Inspiration mit Reihen von Edelsteinen, die die Linien einer Partitur nachzeichnen.

Malerei

Dieser Schmetterlingsring erinnert mit seinem Farbspiel an die Kunst der Malerei und deren virtuosen Umgang mit Farben und Formen. Der Schmetterling findet sich häufig als Motiv in der dekorativen Kunst und symbolisiert die Vergänglichkeit des Lebens.

Bildhauerei

Dieses unglaubliche Schmuckstück ist der Expertise unserer Ateliers zu verdanken. Majestätischer Mittelpunkt ist ein mehr als 127 Karat schwerer gelber Saphir, der von goldenen Statuen im antiken Stil ,gehalten wird. Sie krönen die diamantbesetzte Ringschiene.

Architektur

Das elegante Collier aus farbigem Titan ist mit Tansaniten besetzt. Der größte Edelstein ist tropfenförmig geschliffen und wiegt mehr als 32 Karat. Das Schmuckstück spielt mit Symmetrie und Proportion und hebt damit die Genialität der Architektur hervor.

„KUNST“

HIGH JEWELLERY KOLLEKTIONEN