Chopard

  • Limitierte Auflage
  • Neu

L.U.C Quattro Spirit 25 Fifth Avenue Edition

40 mm, handaufzug, ethisches Roségold

Referenz 161977-5004
63 000 €
Kontaktieren Sie uns

Beschreibung

To mark the inauguration of the Chopard New York boutique in the Crown Building on Fifth Avenue, Chopard is presenting a special edition of its jumping hour watch: the L.U.C Quattro Spirit 25 New York Edition. Its innovative, ultra-sophisticated L.U.C 98.06-L movement is housed in an ethical 18-carat rose gold case measuring 40 millimeters in diameter, with the minimalist lines characteristic of the L.U.C. collection. The four barrels of the exclusive Chopard Quattro technology allowing for up to eight days of power reserve make the L.U.C Quattro Spirit 25 one of the rare jumping-hour watches with such autonomy. On the blue dial in grand feu enamel, Chopard Manufacture's enameling craftsman has reinterpreted the legendary Statue of Liberty in a pop art-inspired design. From the movement to the dial, the entirety of this unique timepiece, available exclusively in the new Chopard New York boutique, is made in-house using the skills of the Manufacture's craftsmen, ensuring a high degree of finishing that has been awarded the prestigious Poinçon de Genève.

Spezifikationen

Gehäuse & Zifferblatt

METAL
18 Karat Roségold
ZIFFERBLATT
Aiguilles Dorées - Die „Aiguilles Dorées“, eine Bergkette des Mont Blanc Massivs im schweizerischen Kanton Wallis mit einer Höhe von 3517 Meter, erhielten ihren Namen von dem Wissenschaftler James David Forbes (1809-1868) als Referenz an ihre goldene Farbe.
GEHÄUSEBODEN
durchsichtiges Saphirglas
KRONENMATERIAL
18 Karat Roségold

Bewegung

WERK
L.U.C 98.06-L
AUFZUGTYP
Mechanikwerk mit Handaufzug
FUNCTION
Gangreserveanzeige
GANGRESERVE
Gangreserve von ca. 192 Stunden
ZERTIFIZIERUNG
Genfer Gütesiegel
FREQUENZ
4 Hz (28 800 Halbschwingungen pro Stunde)
WERKSDEKORATIONEN
Brücken mit Genfer Streifen verziert, Hauptplatine kreisförmig gekörnt
SPIRALFEDER
mit Phillips-Endkurve
UNRUH
mit drei Speichen
WERKSABMESSUNGEN
Ø 31.80 mm
WERKSHÖHE
4.85 mm
ANZAHL WERKSBESTANDTEILE
240
STEINE
42

Riemen & Schnalle

ARMBAND
schwarz alligator (leder) (matt eckige schuppen)
SCHLIESSENTYP
Dornschliesse
SCHLIESSENMATERIAL
18 Karat Roségold

Sonstige

BEGRENZTE AUFLAGE
Ja
EXKLUSIV IN CHOPARD-BOUTIQUEN
Ja

Uhrwerk

Dieses vollständig in den Uhrmacher-Werkstätten von Chopard entwickelte, gefertigte und montierte mechanische Uhrwerk L.U.C 98.06-L mit Handaufzug weist eine Frequenz von 28.800 Halbschwingungen pro Stunde (4 Hz) auf und bietet dank der Quattro®-Technologie, einem von Chopard erfundenen und patentierten System mit zwei koaxialen Federhäusern, eine Gangreserve von 192 Stunden (8 Tage). Das ist angesichts der geringen Höhe des Uhrwerks von nur 4,85 mm eine beeindruckende technische Meisterleistung.
Handwerkskunst

Grand-Feu-Email-Zifferblatt

Die Uhr L.U.C Quattro Spirit 25 zeigt die Zeit auf einem reinweißen Zifferblatt an, das von den Email-Spezialisten von Chopard Manufacture im eigenen Haus hergestellt wird.
Uhreninnovation

Springende Stunde

Die Uhr L.U.C Quattro Spirit 25 mit Komplikation ist mit einem neuen Chopard Uhrwerk ausgerüstet, dem 98.06-L mit der sofortig springenden Stunde. Die Chopard Quattro®-Technologie gewährt der Uhr eine beeindruckende Gangreserve von 8 Tagen. Alle Komponenten werden im eigenen Haus von unseren Artisans of Emotions gefertigt, dekoriert und zusammengesetzt.
Präzision

Mit dem Genfer Siegel zertifiziert

Das Genfer Siegel steht für die „Haute Couture“ der hohen Uhrmacherkunst und ist die Auszeichnung für ein uhrmacherisches Meisterwerk. Eine Uhr, die das Genfer Siegel trägt, garantiert einen hochwertigen Luxuszeitmesser, der unter Verwendung modernster Technologien gefertigt wurde, um sowohl Zuverlässigkeit als auch Präzision sicherzustellen. Es gewährleistet die Herkunft aus der Wiege der hochwertigen Uhrmacherkunst.
Luxus-Uhren-Kollektion

L.U.C Herrenuhren

Die L.U.C Herrenuhren sind der Inbegriff allerhöchster Schweizer Uhrmacherkunst. Alle Fertigungsschritte der L.U.C Uhren werden ausnahmslos in den Chopard-Ateliers in Genf und Fleurier durchgeführt. Diese außergewöhnlichen, handgefertigten Luxus-Uhren entsprechen ganz und gar den Ansprüchen des modernen Gentleman.